Wie funktioniert Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA – Google AdWords)?

Suchmaschinenoptimierung SEO ist Handwerk und benötigt viel Disziplin und Geduld. Der Erfolg ist abhängig von diesen 3 Faktoren:

– Wie gut ist die Webseite für SEO optimiert oder lässt sich optimieren? Dies hängt vom verwendetem CMS und der Struktur der Webseite ab
– Wie viele Änderungen lassen Sie als Kunde zu? Suchmaschinenoptimierung heisst immer Kompromisse einzugehen. So muss zum Beispiel auf Kosten des Designs mehr Text erstellt werden.
– Wie hoch ist die Konkurrenz in der Branche?

On-Page Optimierung

Bei der On-Page Optimierung werden alle wichtigen Aspekte für Google implementiert. Dies ist ein einmaliger Prozess, der aber jährlich überprüft werden sollte (kleinere Anpassungen nach den neusten Erkenntnissen). Dazu braucht es gute und SEO-Optimierte Texte, Meta-Daten und viele weitere technische Details. Wir können eine solche Optimierung für Sie vornehmen.

Die wichtigsten Punkte der On-Page Optimierung sind:

– Die Webseite muss besucherfreundlich und mobile optimiert (z.B. fully responsive) sein
– Titel, Meta-Beschreibung, H1-H6 Tags und Bilder müssen richtig beschriftet sein
– Keywordhaltiger Text in richtiger Form und Länge am richtigen Ort
– Sinnvolle interne Verlinkungen
– Gute Struktur der Webseite mit Keyword-gerechten Seiten (Landing-Pages) und Menüs
– Google Analytics und Google Webmaster Tool sind installiert und werden ausgewertet

Off-Page Optimierung

Langfristig sollte das Ziel sein bei Google auf die erste Seite (noch besser unter die Top 3) zu kommen. Dieser Weg ist aber eher langwierig, und je nach Konkurrenz kosten- und zeitintensiv. Erreicht wird er durch eine gute Backllink-Strategie, welche aus einer Mischung von Social Media Aktivitäten und Medien- und PR-Arbeit besteht.

Die wichtigsten Punkte der Off-Page Optimierung sind:

– Gute Links von themenrelevanten Webseiten auf Ihre Seite (Backlinks)
– Google+ Account / Google Mein Business Eintrag / Google+ Seite
– Google Webmaster Tools und Analytics
– Einträge auf search.ch und local.ch / wichtige Branchenverzeichnisse und Verbände (z.B. wlw.ch oder Branchenverzeichnis Free Infos/ Xing und LinkedIn etc.
– Verknüpfung und Verifizierung sämtliche Google-Konten
– Aktive und erfolgreiche Social Media Aktivität
– Gute Presse- und PR-Arbeit

Die SEO-Massnahmen wirken meist nicht sofort und es ist auch davon abzuraten zu viel auf einmal vorzunehmen. Ein realistischer Zeitrahmen ist 1 – 4 Monate bis die SEO Massnahmen Wirkung zeigen. Mit gewissen Massnahmen kann man aber bereits erste gute Resultate nach 48 Stunden erreichen. Lesen Sie hier meinen Blog-Artikel zu diesem Thema: SEO Agentur Fallstudie Schweiz

Was ist Suchmaschinenwerbung SEA (Google AdWords)?

Bei der Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising) bezahlt man die Suchmaschinen dafür, dass man bei den Suchresultaten auf der ersten oder zweiten Seite erscheint. Das SEA-System heisst bei Google = Google AdWords, bei Bing = Bing Ads und bei Yahoo = Yahoo Search Marketing.

Weil Google in der Schweiz momentan einen Marktanteil von 95{d94d78643f836d84bcbe1154aaa5bf5d6be4dd2a748ff067291d7ba7189798a0} hält, beschräntk sich SEM in der Schweiz meist auf Google Adwords.

Beispiel von bezahlten Google AdWords:

Google Werbung AdWords SEM

 

Eine GoogleAdword Kampagne zu erstellen und zu optimieren ist nicht ganz einfach und setzt ein gewisses Grundwissen voraus. Es gilt auch verschiedene Kampagnen zu testen und einander gegenüber zu stellen. Selbst kleinste Änderungen im Text der Anzeige können grosse Wirkung haben.

Gerne schulen wir Sie und Ihre Mitarbeiter und machen Sie fit für Google AdWords. Inklusive Schritt-für-Schritt Anleitung sowie Tips und Tricks.

Genug von SEO und SEA. Hier beantworten wir die Frage Was ist Social Media Marketing?