SEO Agentur News: Einmal mehr hat Google angekündigt, mobil optimierte Webseiten mit einem bessern Ranking zu belohnen.

Google hat auf dem Webmaster Blog angekündigt, den mobile-friendly algorithm, welchen Sie am 21. April 2015 gestartet haben, stärker zu gewichten

Die neue Bewertung wird im Mai dieses Jahres beginnen. Wer bereits eine für Mobilgeräte optimierte Webseite hat, hat nichts zu befürchten, diese Seiten werden keine Veränderung in der Bewertung erfahren. Nicht optimierte Webseiten werden hingegen Rankings in den SERPs verlieren, etwas was sich viele wünschen, welche bereits früh mobil optimiert haben, dafür aber noch nicht ausreichend belohnt wurden.

Der neue Algorithmus wird langsam und stetig implementiert. Es werden deshalb keine schnellen und abrupten Veränderungen bei der Suchmaschinensichtbarkeit erwartet. Das erinnert stark an den Panda 4.2 Rollout und es ist nicht klar, ob der Rollout Wochen oder gar Monate dauern wird. Google sagt nur, dass Sie damit im Mai beginnen.

Ich gehe davon aus, dass dieser Rollout weniger Einfluss haben wird als das ursprüngliche “mobile friendly update” in der Branche auch “Mobilegeddon” genannt vom April im letzten Jahr. Damals hiess es, es werde massive Veränderungen in den Rankings hervorbringen, was aber viele bestreiten. In Realität waren die Änderungen eher schwach und es werden weiterhin nicht optimierte Webseiten sehr gut gerankt, oftmals über den mobil optimierten Seiten.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Webseite mobil optimiert ist oder nicht, können Sie das mit dem Google mobile-friendly tool testen.

Wenn sie noch keine mobil optimierte Webseite haben, können Sie mich kontaktieren. Ich zeige Ihnen gerne auf wie man Ihre Seite mobil- und suchmaschinenfreundlich machen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.