Das Budget für SEO wird oft vernachlässigt.

Sie planen eine neue Firmenhomepage? Dann sollten Sie folgende 2 Punkte unbedingt beachten:

– Die Seite sollte von Anfang an suchmaschinenoptimiert erstellt werden. Webdesigner kümmern sich oftmals nicht um die Suchmaschinenfreundlichkeit einer Seite. Ihre Stärke ist das Design und die Programmierung, von Suchmaschinenoptimierung haben Sie aber oft wenig Ahnung. Lassen Sie sich also unbedingt von einem Experten beraten, bevor Sie die Webseite in Auftrag geben. Damit ersparen Sie sich hohe Kosten für eine nachträgliche Optimierung auf einer bereits bestehenden Seite.

– Planen Sie genug Budget ein für die Suchmaschinenoptimierung. Denn was nützt Ihnen die schönste Homepage der Welt, wen diese nicht gefunden wird? Ich erlebe leider immer wieder dass Firmen (zu)viel in die Webseite investieren und danach für SEO und Social-Media Marketing kein Budget mehr haben. Sie haben dann zwar eine tolle Webseite, aber sie generieren damit keinen zusätzlichen Umsatz.

budget

Der Sinn der professionellen Suchmaschinenoptimierung

Ohne SEO ist eine Webseite, und sei sie noch so ansprechend gestaltet, nur für jene Nutzer sichtbar, die die genaue URL kennen und diese in ihrem Browser eingeben. Dies jedoch bringt Ihnen keine neuen Besucher und somit keine potentiellen Neukunden. Ihre Internetpräsenz erfüllt nur dann ihren Zweck, wenn die Seite von Google weit vorn angezeigt wird, sobald ein User einen entsprechenden Suchbegriff eingibt.

Nehmen wir an, Sie bieten eine bestimmte Dienstleistung in einer Region. Gefunden werden Sie nur dann, wenn ein potentieller Kunde bei der Recherche einen Städtenamen und die Dienstleistung bzw. Ihre Branche eingibt. Suchmaschinenoptimierte Webseiten werden bei der Eingabe dieser Begriffe sofort weit oben angezeigt, und Ihr möglicher Neukunde klickt Ihre Seite an. Somit ebnet professionelles SEO jedem Kunden den Weg zu Ihnen. Ohne diese Strategie im Online Marketing wird Ihre Homepage von Google nicht wahrgenommen und nicht angezeigt.

Immer einen Schritt voraus

Das SEO ist eine Aufgabe für Experten, denn es gilt nicht nur, Ihre Webseite optimal auf die Suchkriterien abzustimmen, sondern SEO bedeutet ausserdem: ständige Aktualisierungen. Denn Google ändert seine Suchkriterien häufig und eine Webseite, die kontinuierlich weit oben ranken soll, muss immer wieder angepasst werden. Ich halte mich jederzeit über diese Kriterien und weitere Mechanismen des Internets auf dem Laufenden und aktualisiere die Suchmaschinenoptimierung für Sie nach den neusten Standards, so dass Sie ständig weit oben bleiben – und Ihrer Konkurrenz immer einen Schritt voraus sind.

Unsere Empfehlung

Mein Rat lautet, planen Sie Ihr Budget für SEO gut, damit Ihr Online Marketing erfolgreich ist und bleibt. Am Anfang des SEO empfehlen wir einen Betrag zwischen CHF 2000.- und 4000.- und anschliessend eine jährliche Summe von ungefähr 800.- um Ihre gute Position zu halten. Mit dieser Investition sind Sie in der Lage eine effektive Strategie im Online Marketing zu fahren.

Nutzen Sie also die klaren Vorteile des professionellen SEO und sorgen Sie mit meiner Hilfe dafür, dass Sie im Internet jederzeit ganz leicht gefunden werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I confirm

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.