Logo der SEO und WEB Agentur Online Marketing Partner GmbH
Online Marketing Partner GmbH I SEO & WEB AGENTUR I +41 78 789 64 17 I info@online-marketing-partner.ch

Verwendung der Daten

Um diese Webseite stetig zu optimieren und ihr Besuchs-Erlebnis auf online-marketing-partner.ch zu verbessern, nutzen wir verschiedene Analyse-Werkzeuge. Personenbezogene Daten werden dafür nicht ermittelt oder an Dritte weitergegeben. Anonymisierte Nutzerdaten werden zwecks Analyse der Website an Dienste von Drittanbietern weitergeben, vorwiegend an Google Analytics.

Datenerhebung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Dieser Dienst untersucht u. a. die Herkunft der Besucher, ihre Verweildauer auf einzelnen Seiten, sowie die Nutzung von Suchmaschinen und erlaubt damit eine bessere Übersicht über den Gebrauch der Homepage.

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen.

 

Google Remarketing und Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”), sowie Google Remarketing. Google Analytics und verwendet sog.”Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Auch Google Remarketing nutzt “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine zielgerichtetere Anzeigenschaltung zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Zusätzlich wird hier auch Remarketing via Google Analytics Listen gemacht. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die Grundlage zur Schaltung von Anzeigen, besonders Google Remarketing, sind die bisherigen Besuche eines Nutzers, der diese Webseite besucht hat. Die gespeicherten Cookies werden von Google und Drittanbietern genutzt, um Anzeigen zu schalten.

Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindert werden. Darüber hinaus kann die Erfassung des Nutzerverhaltens und mitgegebenen Daten an Google verhindert werden, indem ein Browser-Add-on installiert wird.

Die eingebundenen Plugins der verschiedenen Social Media Plattformen (Twitter, Facebook, Google+) ermöglichen es den Besuchern, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen. Erscheint ein Plugin auf der Website, wird automatisch eine Verbindung zu den Servern der Drittanbietersite hergestellt, dabei können Daten über den Besuch an die verschiedenen sozialen Netzwerken übermittelt werden. Online Marketing Partner GmbH hat keinen Einfluss auf den Zweck und Umfang der Datenerhebung. Wie sie Ihre Privatsphäre angemessen schützen können, entnehmen Sie in den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter.

Rechtsgrundlage

Einhaltung der gesetzlichen Regelungen obliegt dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem Like-Button (Gefällt mir) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook Like-Button anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter www.facebook.com/about/privacy/ Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion Re-Tweet werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Aufgrund laufender Aktualisierung der Datenschutzerklärung von Twitter, weisen wir auf die aktuellste Version unter (http://twitter.com/privacy) hin. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen untertwitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wenden Sie sich an privacy@twitter.com.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und dessen Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen (http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/) genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. geben diese Statistiken an unsere Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.